Allgemeine Nutzungsbedingungen Stadtradio Orange (ANB)

1. Anwendungsbereich:

Jegliche Veröffentlichung der Beiträge erfolgt ausschließlich unter Anwendung dieser ANB.


2. Definitionen:

2.1. Als Beitrag bezeichnet wird die Gesamtheit der von BenutzerInnen auf http://stadtradio.o94.at hochgeladenen Materialien, insbesondere Audio- und Fotomaterialien sowie Texte.

2.2. Als Radio ORANGE 94.0 bezeichnet wird der „Verein zur Förderung und Unterstützung von Freien Lokalen Nichtkommerziellen Radioprojekten“, Kurzname: „Freies Radio Wien“ (ZVR-Zahl: 563964285), Klosterneuburger Straße 1, 1200 Wien.

2.3. Als Stadtradio Orange bezeichnet wird das interaktive Radioprojekt, das über die Webseite http://stadtradio.o94.at und das Programmfenster „Stadtradio Orange“ auf dem Wiener Radiosender UKW 94.0 (Medienherausgeber: Radio ORANGE 94.0) betrieben wird. Stadtradio Orange ist ein nichtkommerzielles Projekt, das mittels von BenutzerInnen eingesandter Beiträge ein vielstimmiges Bild Wiens zeichnen soll. Dabei stellt Radio ORANGE die Website http://stadtradio.o94.at als Hostprovider im Sinne des § 16 E-Commerce Gesetz zur Verfügung.


3. Rechteeinräumung

3.1. BenutzerInnen stellen die Beiträge im Rahmen der Creative-Commons Lizenz BC-NC-ND 3.0 AT zur Verfügung. Das bedeutet im Wesentlichen die vergütungsfreie Einräumung einer räumlich und zeitlich unbeschränkten Nutzungsbewilligung des originalen nicht veränderten Beitrags für nicht kommerzielle Zwecke. Die Nutzungsbewilligung wird für alle bekannten Nutzungsarten (Vervielfältigung, Verbreitung, Vermieten/Verleihen, Sendung, Vortrag/Aufführung/Vorführung sowie Zurverfügungstellung) sowie für noch nicht bekannte Nutzungsarten eingeräumt. Die genauen Bestimmungen der Creative.Commons Lizenz BC-NC-ND 3.0 AT finden sich im Detail unter https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/at/legalcode und sind integraler Bestandteil dieser ANB. Im Hinblick auf Gewährleistungs- sowie Haftungsfragen werden unter 4. ausdrücklich gesonderte Vereinbarungen getroffen.

3.2. Für den Fall, dass der Beitrag Musikwerke enthält, bei denen die Rechtewahrnehmung durch eine Verwertungsgesellschaft erfolgt, und deren Nutzung nur aufgrund einer gesamtvertraglichen Lizenzvereinbarung mit den jeweiligen Verwertungsgesellschaften zulässig ist wird folgendes vereinbart:
Da eine allgemeine Rechtefreigabe im Sinne der Creative-Commons sowie eine Veröffentlichung auf http://stadtradio.o94.at in diesem Fall nicht möglich sind, räumen die BenutzerInnen diesfalls hinsichtlich ihrer Rechte am Beitrag ORANGE 94.0 vergütungsfrei eine räumlich und zeitlich unbeschränkten Nutzungsbewilligung für nicht kommerzielle Zwecke ein. Die Nutzungsbewilligung wird für alle derzeit und zukünftig möglichen Nutzungsarten eingeräumt, insbesondere Vervielfältigung, Verbreitung, Vermieten/Verleihen, Sendung, Vortrag/Aufführung/Vorführung und Zurverfügungstellung. ORANGE 94.0 erwirbt diesfalls soweit möglich allenfalls erforderliche Rechte bei der jeweiligen Verwertungsgesellschaft. Die BenutzerInnen verpflichten sich ORANGE 94.0 auf Anfrage eine Liste mit Titeln, Interpreten und allen erforderlichen Informationen hinsichtlich der verwendeten Musikwerke zu übermitteln. Im Übrigen erfolgt die Rechteeinräumung an ORANGE 94.0 nach den Bestimmungen der Creative-Commons Lizenz BC-NC-ND 3.0 AT (verlinken auf https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/at/legalcode). Hinsichtlich allfälliger Schäden, die ORANGE 94.0 aus falschen Angaben oder Nichtangaben zu verwendeten Musikwerken entstehen haften jedenfalls die BenutzerInnen. Zu Gewährleistungs- und Haftungsfragen wird auch diesfalls ausdrücklich das unter 4. stehende vereinbart.

3.3. ORANGE 94.0 stellt die Möglichkeit zur Veröffentlichung über die Kanäle von Stadtradio Orange zur Verfügung. Die BenutzerInnen haben jedoch keinen Anspruch auf Veröffentlichung im Rahmen von Stadtradio Orange. ORANGE 94.0 behält sich das Recht vor, den Beitrag ohne vorherige Ankündigung nach alleinigem Ermessen wieder zu entfernen.


4. Gewährleistung und Haftung

4.1. Abweichend von den Standard-Bestimmungen der Creative Commons-Lizenz BC-NC-ND 3.0 AT wird im Hinblick auf Gewährleistungs- sowie Haftungsfragen hiermit ausdrücklich Folgendes vereinbart:

4.1.1. Die BenutzerInnen garantieren, dass sämtliche Angaben, insbesondere zur Person, wie Name, Kontaktdaten und Alter, zu allenfalls nötigen Zustimmungen Dritter sowie zu Urheberrechten und zu Rechten Dritter am Beitrag korrekt, vollständig und wahrheitsgemäß sind. Sie verpflichten sich, allfällige Änderungen bekannt zu geben.

4.1.2. Die BenutzerInnen sind im Zusammenhang mit dem Beitrag verantwortlich für die Einhaltung aller anwendbaren nationalen und internationalen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes, des Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuches, des Privatradiogesetzes, des Mediengesetzes und des Strafgesetzbuches sowie der einschlägigen Europäischen Bestimmungen und haften für deren Nichteinhaltung.

4.1.3. Die BenutzerInnen garantieren, dass der Beitrag nicht gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt oder in Rechte Dritter eingreift und dass die Regeln journalistischer Sorgfalt eingehalten wurden. Insbesondere garantieren die BenutzerInnen, dass der eingesendete Beitrag frei ist von:
* Verletzung von Urheberrechten oder geistigem Eigentum
* Rassismus, homophobische Äußerungen, Sexismus oder sonstige Diskriminierung jeglicher Art
* Verleumdung und Ehrenbeleidigung
* Religiös motivierte Hetze (im Gegensatz zu Kritik an Religion)
* Anstiftung zu einem Verbrechen (inklusive Gewalt)
* Anstiftung zu einer Selbstverletzung
* Anleitung, Rezepte oder Formeln die potentiell zu Schaden führen können
* Pornographische Inhalte
* Verletzung von Persönlichkeitsrechten oder Privatsphäre, z.B. Content, der jegliche persönliche Information oder Information, die zur Identifizierung von Personen beinhaltet, vertrauliche Informationen, inklusive realen Namen von lebenden Personen
* jeglicher Art von Werbung oder kommerzieller Kommunikation.

4.1.4. Weiters garantieren die BenutzerInnen, dass sie über sämtliche Rechte am Beitrag verfügen können, alle nötigen Zustimmungen eingeholt haben und der Beitrag frei von Rechten Dritter ist. Insbesondere garantieren die BenutzerInnen, dass sie den Beitrag selbst erstellt und dabei nicht in unzulässiger Weise urheberrechtlich geschütztes Material Dritter verwendet haben. Darüber hinaus garantieren die BenutzerInnen, dass alle im Beitrag vorkommenden Personen der Aufzeichnung wie der Veröffentlichung zugestimmt haben und übermitteln ORANGE 94.0 auf Anfrage die entsprechende Dokumentation. Werden BenutzerInnen Umstände bekannt, die einer Nutzung im Rahmen dieser Vereinbarung entgegenstehen, verpflichtet sie sich, den Betreiber umgehend davon zu verständigen.

4.2. Gegebenenfalls halten die BenutzerInnen ORANGE 94.0 im Hinblick auf jeden Schaden der ORANGE 94.0 im Zusammenhang mit dem Beitrag entsteht sowie auf jeden erdenklichen Anspruch eines Dritten der gegen ORANGE 94.0 im Zusammenhang mit dem Beitrag geltend gemacht wird schad- und klaglos, insbesondere solchen Schäden oder Ansprüche die aus falschen Angaben, fehlenden Rechten und/oder Verletzung von gesetzlichen Bestimmungen resultieren.

4.3. Stadtradio Orange wird mit größtmöglicher Sorgfalt betrieben. ORANGE 94.0 kann aber nicht die Vollständigkeit, Genauigkeit und Fehlerfreiheit von Inhalten und Technik garantieren und haftet keinesfalls für materielle oder immaterielle Schäden, die in direktem oder indirektem Zusammenhang mit der Nutzung von Stadtradio Orange entstehen.

4.4. Stadtradio Orange sollte nicht als persönliches Archiv oder Daten-Backup Service verwendet werden. Es wird empfohlen, Sicherheitskopien der eingesendeten Beiträge anzufertigen und auf einem eigenen Gerät abzuspeichern. Radio ORANGE 94.0 übernimmt keine Verantwortung zur Sicherung der über das Upload-Interface von Stadtradio Orange hochgeladenen Daten (dies beinhaltet Text, Bild, Audiodateien). Die BenutzerInnen erklären ausdrücklich, dass Radio ORANGE 94.0 nicht für Verlust oder Beschädigung dieser Daten verantwortlich gemacht werden kann.


5. Datenschutz

5.1. Die von BenutzerInnen beim Upload von Beiträgen angegebenen Daten werden von Radio ORANGE 94.0 gesammelt und für Zwecke der Administration sowie aus medienrechtlichen Gründen gespeichert. Die BenutzerInnen erklären sich mit der EDV-gestützten Speicherung und Bearbeitung dieser Daten zu diesen Zwecken einverstanden.

5.2. Bei den veröffentlichten Beiträgen wird der im Upload-Prozess angegebene Name der BenutzerInnen angezeigt. Falls dies nicht gewünscht wird, haben die BenutzerInnen die Möglichkeit, durch eine entsprechende Angabe im Upload-Vorgang Beiträge anonym zu veröffentlichen. Der beim Upload angegebene Name wird dann zwar gespeichert, jedoch nicht auf der Webseite angezeigt.

5.3. Die Daten werden nur im gesetzlich vorgeschriebenen Rahmen zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen oder behördlicher Anordnungen sowie bei offensichtlich überwiegendem rechtlichen Interesse (v.a. zu Zwecken effektiver Rechtsverfolgung oder -verteidigung) an Dritte übermittelt.


6. Schlussbestimmungen

6.1. Für allfällige Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag wird die ausschließliche Zuständigkeit des für 1200 Wien sachlich zuständige Gerichts vereinbart.

6.2. Auf dieses Vertragsverhältnis ist österreichisches Recht anzuwenden.

Ich habe die ANB gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

OK / Weiter

Stadtradio Orange Tutorial #1 - Mobile Reporting

Stadtradio Orange Tutorial #2 - Aufnahme

Stadtradio Orange Tutorial #3 - Action!

Stadtradio Orange Tutorial #4 - Bearbeitung

Stadtradio Orange Tutorial #5 - Medienrecht

schliessen

Stadtradio Orange ist die interaktive Sendereihe für alle Stadtbewohner_innen Wiens. Hier kannst Du selbst als Medienproduzent_in aktiv werden:

Wie klingt Deine Stadt?
Was passiert vor Deiner Tür?

Schick Deinen Beitrag zu einem bestimmten Ort in Wien!


Zu hören auf dieser Stadtkarte: die Beiträge aus 2016 sind dunkelgrün markiert.


On air auf Radio ORANGE 94.0 jeden Dienstag und Donnerstag von 11:50 - 12:00

UPLOAD
o94
nach oben

1010, Der divina art Adventmarkt am Karlsplatz
schliessen
1010, Der volle Topf
schliessen
1010, Eine Kundgebung der kurdischen Community
schliessen
1010, Meditation im buddhistischen Tempel, Wien 1
schliessen
1010, Ein Audio-Spaziergang durch die Wollzeile in Wien
schliessen
1010, Stadtradio meets 50 Hz
schliessen
1010, Karls Garten
schliessen
1010, Bridge Club, Open House Wien
schliessen
1010, Refugees Welcome to Austria Das Weisse Haus in Wien hilft mit
schliessen
1010, Daniela Gruber-Pruner von den Wiener Kinderfreunden ueber die Hilfsaktion Connect
schliessen
1020, Ein Sonnenbeobachter im Augarten.
schliessen
1020, 2051 Ideas for Change - Das Hotel
schliessen
1020, Zimmer Kueche Bad
schliessen
1020, 2051: Ideas for Change - Die Wohnung
schliessen
1020, Streifzug durch eine Wiener Gstetten
schliessen
1020, 2051: Ideas for Change - Die Fabrik
schliessen
1020, STENO heute ein akustischer Einblick
schliessen
1020, Gruene Oase in Leopoldstadt
schliessen
1020, Lokalaugenschein im Wurstelprater
schliessen
1020, Magdas Hotel
schliessen
1030, Kollektives SHOPPING SPOTTING, in der MALL
schliessen
1030, Marokkaner Brunnen in Wien-Landstrasse
schliessen
1030, 2051: Ideas for Change - Die Strasse
schliessen
1030, 2051: Ideas for Change - Das Einkaufszentrum
schliessen
1030, yi. er. san. si..
schliessen
1030, Gestatten, Muslim
schliessen
1030, Musik aus der Fluechtlingsunterkunft
schliessen
1040, Stimmen aus der Open Schoool - Van Bo Le-Mentzel ueber Moeglichkeiten im Park
schliessen
1040, 2051: Ideas for Change - Die Schule
schliessen
1040, DOXA10 a value a process a something inbetween
schliessen
1040, OPEN SCHOOOL
schliessen
1050, 2051: Ideas for Change - Die Bank
schliessen
1050, 2051: Ideas for Change - Das Stadion
schliessen
1060, 2051: Ideas for Change - Das Krankenhaus
schliessen
1060, Zweite Feministische Tischgesellschaft
schliessen
1060, Fluechtlingsinitiative Adopt a Wish fuer Traiskirchen
schliessen
1060, Papierrestaurierung Hirschengasse
schliessen
1070, Audiospaziergang durch das Buchquartier
schliessen
1070, ON DISPLAY: Privates und Öffentliches im Küchenschauraum
schliessen
1070, Grenzueberschreitung
schliessen
1070, ON DISPLAY: Poesie im Schnitzelhaus
schliessen
1070, Unterkunft Kurierhaus
schliessen
1070, Immo Humana Punschstand
schliessen
1070, Neubaugassen-Flohmarkt
schliessen
1070, ON DISPLAY: Aussichtsplattform inku city store
schliessen
1070, Fisch Free Sushi vor dem Museumsquartier
schliessen
1070, Spoken Word Poetry in Wien 7
schliessen
1070, ON DISPLAY: Well done!
schliessen
1070, ON DISPLAY: Sie werden jetzt alle gescannt!
schliessen
1080, CODEWORT KoZo
schliessen
1090, Ein Besuch in der Hundezone
schliessen
1090, Vinzirast mittendrin
schliessen
1090, Ein Tag in der St. Anna Kinderkrebsforschung
schliessen
1090, Das Reisebuero
schliessen
1090, WUK_WOK
schliessen
1090, Starting as a refugee journalist in Vienna
schliessen
1090, Das grosse Gefaengnis
schliessen
1100, Freifahrt und Bahnhoefe fuer alle
schliessen
1100, Die Naehwerkstatt der Nachbarinnen
schliessen
1100, Interviews zum Thema "Freifahrt fuer alle"
schliessen
1100, WOHN_ZIMMER Sonnwendviertel
schliessen
1100, Herbsttage im Böhmischen Prater
schliessen
1110, Mohamad und Hamsa an der Donau
schliessen
1110, Macondo ist ein schoener Ort
schliessen
1110, Interviews in der Macondo Siedlung
schliessen
1110, Feuerhalle Simmering, das Krematorium am Zentralfriedhof
schliessen
1110, Dian und Shareen stellen sich vor
schliessen
1110, Ein Tag in Macondo
schliessen
1120, Wiener Tauben - Rebellinnen in Zooepolis
schliessen
1120, Wir sind 12! - Meidlinger Markt
schliessen
1120, Zu Besuch bei den Breakdance-Kids
schliessen
1130, WIEDER WOHNEN im Pavillon X und XII des GZW
schliessen
1150, Menschlichkeit ist so vielfaeltig wie die Menschen
schliessen
1150, Der Fo Guang Shan Tempel Wien
schliessen
1150, Lichtfabrik
schliessen
1160, SOHO Ottakring - Sandleitenhof
schliessen
1160, Seifenmanufaktur in Ottakring
schliessen
1160, Der Verein BOEM* im 16. Bezirk
schliessen
1160, Selbstlaut - Stationen gegen sexualisierte Gewalt
schliessen
1160, Nowruz Fest in der Brunnenpassage
schliessen
1170, Mayday Parade 2016
schliessen
1170, SADI - Social Inclusion and Anti-Discrimination Institute
schliessen
1170, WBH Wien-Fluechtlingsprojekt
schliessen
1180, Mollys Jugendtreff an der Türkenschanze
schliessen
1190, Hundstage in einem Familienfreibad in Döbling
schliessen
1190, Das Gebaeude geht. TUEWI bleibt!
schliessen
1190, Was ist einfache Sprache
schliessen
1190, Eine Audiopostkarte vom Kahlenberg
schliessen
1200, Jugendparlament im Brigittenauer Gymnasium
schliessen
1200, Interview Afghanistan
schliessen
1200, Über das Schenken
schliessen
1200, Rugby Opens Borders
schliessen
1200, Die Nachbarinnen
schliessen
1200, Arbeit am Wochenende? Aufgenommen in Wien Brigittenau.
schliessen
1200, 2051: Ideas for Change - Der Freiraum
schliessen
1200, Gedanken zur Vorweihnachtszeit
schliessen
1220, Wagenplatz Gaensebluemchen in der Seestadt Aspern
schliessen
1220, Café des Visions - der mobile Dorfplatz
schliessen
1220, Griechischer Wein und die Baustelle an der Copa Cagrana
schliessen
1220, Die Kirche mit dem Aussenkleid ist aus steirischem Chromstahl
schliessen
1220, Die Kunststoffsortieranlage Kusso in Wien Donaustadt
schliessen
1230, Morgengrauen im Blumengrossmarkt Laxenburgerstrasse
schliessen
1230, Der Chor im Wohnzimmer
schliessen

  • Meine Daten
  • -
  • Beschreibung
  • -
  • File-Upload
  • -
  • Abschluss
Lade Deinen Beitrag hoch
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Willst du, dass dein Name angezeigt wird? Alternativ wird "anonym" verwendet.
Ja Nein
OK / Weiter
Beschreibung
Zurück
OK / Weiter

ANB (Allgemeine Nutzungsbedingungen)

Ich bestätige, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin. Falls ich jünger bin, muss ich mich per Email mit Stadtradio Orange in Verbindung setzen.

Ich gebe meinen Beitrag unter der Creative Commons Lizenz BY-NC-ND 3.0 AT frei. Falls mein Beitrag lizenzrechtlich geschützte Musik enthält, räume ich ORANGE 94.0 unbefristetes Senderecht ein.

Ich bestätige, das gesamte hochgeladene Material selbst erstellt und keinerlei urheberrechtlich geschütztes Material Dritter unzulässiger weise verwendet zu haben. Weiters bestätige ich, dass alle im Beitrag vorkommenden Personen der Aufzeichnung und Veröffentlichung zugestimmt haben.

zurück
Möchtest Du einen weiteren Beitrag hochladen?

Diese Webseite ist eine Einladung an alle interessierten Hörer_innen ungewöhnliche Hörerlebnisse aus Wien zu teilen. Schick auch Du uns Deinen Beitrag und werde selbst ein Teil von Stadtradio Orange!

Einen Einblick in das Erstellen von Mobilen Audiobeiträgen bekommst du in unseren Tutorials. Anschließend einfach das Smartphone mit der passenden APP geschnappt und dem eigenen Radiobeitrag steht nicht mehr viel im Wege.

Teilt eure Ideen mit uns und anderen Hörer_innen in Wien!

Im Menüpunkt "Upload" kannst du über das einfach zu handhabende Interface Deine Beiträge einsenden. Unsere Redaktion hört diese durch und veröffentlicht die interessantesten Einsendungen auf der Stadtradio Orange Webseite und auf unserer Sendeschiene, jeden Montag - Freitag, von 11:50 bis 12:00h.

Dazu brauchen wir zunächst Deinen Namen, E-mail Adresse und eine Beschreibung des vorgestellten Ortes. Bitte füge diese Angaben und die genaue Adresse des Standortes in die entsprechenden Felder ein. Anschließend kannst Du ein Soundfile hochladen.

Falls ihr Fragen habt oder einfach mit uns in Kontakt treten wollt, sendet einfach eine Email an:stadtradio@o94.at

Viel Spaß, wir freuen uns, von euch zu hören!

Euer Stadtradio Orange Team

Kontakt/Impressum

Ein Radioprojekt von ORANGE 94.0,
mit Unterstützung der RTR Rundfunk & Telekom Regulierungs-GmbH.

RTR

Projektleitung:
Jaqueline Gam

Der Jingle der Sendereihe wurde gestaltet von:
Alejandro del Valle-Lattanzio
&
Trio Klok

 

Design:
Lothar Bienenstein


Programmierung:
Michael Trinh

 

Medieninhaber_in, Herausgeber_in

Verein zur Förderung und Unterstützung von Freien Lokalen Nichtkommerziellen Radioprojekten (Kurzname: Freies Radio Wien), ZVR-Zahl: 563964285, 1200 Wien, Klosterneuburger Straße 1; Redaktion: ebendort.

Der Vorstand des Vereins Freies Radio Wien ist Medienherausgeber von ORANGE 94.0.


Andrea Schaffar: Obfrau
Juliane Nagiller: Obfrau-Stellvertreterin
Christian Jungwirth: Kassier
Can Gülcü: Kassier-Stellvertreter
Claudia Palienko-Friesinger: Schriftführerin
Andrea Kretschmann: Schriftführerin-Stellvertreterin

Geschäftsführung: Dr_in Sibylle Moser


Grundlegende Richtung: Radio ORANGE 94.0 ist ein freier, nichtkommerzieller Radiosender in Wien, der inhaltlichen Freiraum für Inhalte und Anliegen außerhalb des gängigen Mainstreams bieten will. Ein Experimentierraum für aufkommende, künstlerische Strömungen, für Neues und noch nicht Etabliertes.

http://o94.at

Haftungsausschluss:
Die Website http://stadtradio.at wird mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt, aktualisiert und gewartet. ORANGE 94.0 kann aber nicht die Vollständigkeit, Genauigkeit und Fehlerfreiheit von Inhalten und Technik garantieren und haften nicht für materielle oder immaterielle Schäden, die in direktem oder indirektem Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website entstehen.
Die von den Benutzern hochgeladenen Inhalte (Texte, Fotos und Audiomaterialien), können im
Rahmen der „Creative-Commons Lizenz BY-NC-ND 3.0 AT“ genutzt werden. Darüber hinaus sind
sämtliche Inhalte der Website http://stadtradio.o94.at urheberrechtlich oder Markenrechtlich geschützt.
Alleiniger Rechteinhaber ist, sofern nicht anders angegeben, Radio ORANGE 94.0. Dies bezieht
sich insbesondere auf Text, Software, Code, Scripts, Design, Information, Know-How, Dokumente
und Materialien. Jegliche Nutzung ohne ausdrückliche, vorherige, schriftliche Genehmigung durch
ORANGE 94.0 ist untersagt.“